Girls Go Digital

soldamatic

BO MINT für Mädchen

Die Ausbildungswerkstatt Braunschweig e.V. hat mit Unterstützung der Stiftung - Unsere Kinder in Braunschweig das Projekt Girls Go Digital ins Leben gerufen. Im Rahmen des Projektes sollen interessierte Schülerinnen mit erprobten digitalen Medien und u. a. einem VR/AR-Schweißverfahren (Virtual & Augmented Reality) an MINT (=Mathematik / Informatik / Naturwissenschaft / Technik) Berufsfelder herangeführt und für Technik begeistert werden.

Ab dem Schuljahr 2020/21 wird daraus eine regelmäßige außerschulische AG entstehen. Die IGS Sally-Perel sowie das LBZ für Hörgeschädigte sind Partnerschulen des Projektes. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt von dem Institut für Weiterbildung der TU Braunschweig.

Neben dem Einsatz digitaler Medien, z. B. einer Praktikumsvorbereitung sowie einem Physikquiz im virtuellen Raum wird auch ein augmentiertes Schweißtraining durchgeführt, das die gängigen Schweißverfahren virtuell aufzeigt und digital aufzeichnet. Die Schülerinnen können dadurch spielerisch und mit Unterstützung unseres zielgruppenerfahrenen Ausbildungsteams ihre Fähigkeiten entfalten und weiter entwickeln.

Beispiele Augmented & Virtual Reality Training und Lern-APP

Beispiele Augmented & Virtual Reality Training und Lern-APP (© ABW)

Bei dem neuen Verfahren wird die reale Welt um das virtuelle Bild des Schweißens erweitert, ohne dass die Schülerinnen sich verblitzen können oder die Umwelt belastet wird. Die Schülerinnen können sich in sicherer Umgebung ausprobieren und in ihrem eigenen Tempo mit sofortiger Rückmeldung das Schweißen üben, um es dann in der Schweißerkabine besser und schneller umsetzen zu können. Ergänzt wird dieses Schweißverfahren durch den Einsatz einer AR-Lernapp, die den Schülerinnen die unterschiedlichen Schweißverfahren, -methoden und -materialien näherbringt. Der Einsatz dieser App folgt auch dem Interesse der Schülerinnen (digital natives) für den Umgang mit neuen Medien.

Stiftung - Unsere Kinder in Braunschweig

Stiftung - Unsere Kinder in Braunschweig
"Unsere Kinder in Braunschweig" ist eine Stiftung der Volkswagen Financial Services und unterstützt seit Jahren Projekte für benachteiligte Kinder- und Jugendliche in der Region Braunschweig. Die Stiftung möchte Kinder und Jugendliche auf vielfältige Weise inspirieren, damit sie sich selbst die Fragen "Was möchte ich eigentlich lernen? Wie kann ich meine Ziele erreichen?" beantworten können. Mit ihren Bildungsprojekten möchte die Stiftung optimal fördern und Kinder und Jugendliche begeistern, Unbekanntes zu erforschen.

Partnerschulen

Sally Perel Gesamtschule Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Braunschweig